Silke Depker

Bürgerradweg Allendorfer Straße wird Realität – Ein guter Anfang!

Zunächst unmöglich schien dieses Projekt, das in erster Linie dank des großartigen Einsatzes von Bürgerinnen und Bürgern nun endlich realisiert werden kann. Gestern fand dazu in Hilter-Borgloh der Spatenstich des 1. Bauabschnitts statt. An dieser Stelle Glückwunsch und Dankeschön für die Beharrlichkeit der Initiatoren des Vereins Radweg Allendorfer Straße e.V..  An jede Landstraße gehört ein …

Bürgerradweg Allendorfer Straße wird Realität – Ein guter Anfang! Weiterlesen »

Mit Besuch beim offenen Ukraine-Treff einen Eindruck verschafft

Jeden Dienstagvormittag findet im Gemeindehaus der Kath. Kirche Bad Essen der offene Ukraine-Treff, statt. Dort treffen sich die in unserer Gemeinde lebenden Ukrainer, fast ausschließlich Frauen und Kinder, um sich auszutauschen. Zusammen mit Wolfgang Kirstein-Bloem, ebenfalls Mitglied im Ausschuss für Kindergärten und Schulen, Familie, Jugend, Integration, Prävention, soziale Angelegenheiten und Sport konnte ich mir vergangene …

Mit Besuch beim offenen Ukraine-Treff einen Eindruck verschafft Weiterlesen »

Lärmsanierung in Niedersachsen – Ein Thema?

Lärm ist eine Umweltbelastung, die von vielen Menschen als besonders störend empfunden wird. Bei einem Termin vor Ort an der Keekbreede in Melle-Mitte konnte ich mir zusammen mit Ortsbürgermeister Uwe Plaß kürzlich selbst ein Bild davon machen. In den Gesprächen mit den Anwohner:innen wurde sehr deutlich, dass derartiger Lärm, der sowohl von Landesstraße als auch …

Lärmsanierung in Niedersachsen – Ein Thema? Weiterlesen »

Verkehr – Hauptthema auf Oldendorfer Bürgerversammlung

Gestern Abend fand die Bürgerversammlung des Meller Stadtteils Oldendorf statt. Ausrichter war in diesem Jahr der Heimat- und Verschönerungsverein Westerhausen-Föckinghausen e.V.. Es war wieder einmal sehr interessant zu hören, was die Menschen in den einzelnen Ortschaften des Stadtteils bewegt und wie nah Politik bei den Menschen sein kann. So gibt es auch hier zum Beispiel …

Verkehr – Hauptthema auf Oldendorfer Bürgerversammlung Weiterlesen »

Guido Pott und Silke Depker: Land fördert Vereinssport in Melle und Bad Essen mit rund 133.000 Euro!

Zum Abschluss des 100 Millionen-Euro-Sportstättensanierungsprogramms des Landes Niedersachsen fließen auch in diesem Jahr wieder erhebliche finanzielle Mittel für den Vereinssport in unsere Region. „Die SPD-geführte Landesregierung fördert sieben Einzelmaßnahmen im Bereich der Sportinfrastruktur mit insgesamt rund 700.000 Euro. 71.932 Euro davon erhält der Tennisclub Bad Essen für die Grundsanierung von sieben Tennisplätzen sowie einen Kleinfeldplatz …

Guido Pott und Silke Depker: Land fördert Vereinssport in Melle und Bad Essen mit rund 133.000 Euro! Weiterlesen »

50 Jahre Gebietsreform im Wittlager Land – Ein Grund zum Feiern

Am 1. Juli 1972 wurde nicht nur der selbstständige Landkreis Wittlage in den neu gebildeten Landkreis Osnabrück aufgenommen. Sondern auch die drei Gemeinden Bad Essen, Bohmte und Ostercappeln in ihrer heutigen Form neu gebildet. Auch wenn es vor 50 Jahren durchaus auch Gegenwind gab – im Nachhinein absolut richtig und deshalb ein Grund genug dieses …

50 Jahre Gebietsreform im Wittlager Land – Ein Grund zum Feiern Weiterlesen »

Fachkräftegewinnung auch im Wittlager Land zentrales Zukunftsthema, nicht nur am Tag der Pflege!

Bohmte – Der jährlich am 12. Mai stattfindende internationale Tag der Pflege soll die Arbeit der Menschen würdigen, die täglich in der Pflege nicht nur ihrer Arbeit nachgehen, sondern für ihre Mitmenschen und unsere Gesellschaft einen unverzichtbaren Beitrag leisten. Dass im Bereich der Altenpflege große Herausforderungen bestehen, ist nicht erst seit der Corona-Pandemie offensichtlich und …

Fachkräftegewinnung auch im Wittlager Land zentrales Zukunftsthema, nicht nur am Tag der Pflege! Weiterlesen »

Scroll to Top